Skip to main content

Wochenendsingen in Nerchau

By 13. März 2023Oktober 24th, 2023Neuigkeiten

Wochenendsingen in Nerchau

In der Johannesgemeinde in Nerchau (bei Grimma) trafen sich am vergangenen Samstag (11.03.2023) ungefähr 45 Sänger zum gemeinsamen Singen. Eröffnet wurde der Tag von Pfarrer Albrecht Hoffmann (Crimmitschau) mit einer Andacht zum Bibelwort aus Lukas 9,62: „Jesus aber sprach zu ihm: Wer die Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes.“
Raimund Holland-Moritz (Leipzig) leitete die Proben mit straffem Zeitplan, aber in gewohnter Ruhe und Übersicht. Da auch einige Kinder anwesend waren, wurden mit ihnen einige Stücke durch Dorothea Hoffmann (Leipzig) eingeübt, die dann mit dem großen Chor gemeinsam gesungen wurden. Am Ende des Tages waren viele Stücke wieder aufgefrischt und die großen und kleinen Sänger fuhren fröhlich in ihre Gemeinden zurück. Den fleißigen Helfern der Nerchauer Gemeinde wird für die wunderbare Verköstigung und gute Organisation gedankt.

Das nächste Wochenendsingen soll am 03.06.2023 in Schönfeld stattfinden.
image_pdfimage_print