Bethlehemsgemeinde Lengenfeld

Bethlehemsgemeinde Lengenfeld, Pfarramt

Kontakt
Plohner Weg 7
08485 Lengenfeld (Vogtl.)

Kontakt
(03 76 06) 96 45 16
 E-Mail


Die Bethlehemsgemeinde Lengenfeld und Plauen im Vogtland entstand in den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts durch einfache Christen, die unbeirrt an der Bibel und dem lutherischen Bekenntnis festhielten. Seit ihrer Gründung gehört sie dem Synodalverband der Evangelisch-Lutherischen Freikirche an. Als Gemeindezentrum erwarb man 1891 ein ehemaliges Schulhaus, das 1937 um einen Anbau erweitert wurde. In diesem Kirchsaal zeigt ein fast lebensgroßer, gekreuzigter Christus über dem Altar sehr anschaulich, wieso der heilige Gott zugleich unser barmherziger Vater ist. Sein Sohn wurde aus Liebe zu uns Sündern in Bethlehem ein Mensch, um uns durch sein Sterben und Auferstehen mit Gott zu versöhnen.
Als erster Pfarrer wurde 1889 Emil Lenk berufen. Danach dienten der Gemeinde Otto Werdermann, Emil Gallmeister, Dr. Gottfried Wachler, Fritz Horbank, Martin Hoffmann, Rolf Borszik und seit 2015 Carsten Hoffmann.

Pfarrer Carsten Hoffmann

Pfarrer Carsten Hoffmann

Carsten Hoffmann wurde 1984 in Zwickau geboren. Er wuchs in Lengenfeld/Vogtland und Leipzig auf. Nach dem Abitur studierte er in Leipzig Sportwissenschaften. 2007 begann er mit seinem Studium der Theologie am Lutherischen Theologischen Seminar der ELFK in Leipzig.
Anschließend absolvierte er ein zweijähriges Vikariat in Schönfeld. Seit 2015 ist er Pfarrer in der Bethlehemsgemeinde in Lengenfeld und Plauen. Er ist verheiratet und hat drei Kinder. Neben seiner Pfarrtätigkeit ist er auch als Schulpfarrer der Dr. Martin Luther Schule in Zwickau-Planitz tätig.

image_pdfimage_print

Neuigkeiten

Andacht zum Tag

Veranstaltungen