Registrierung läuft

Registrierung läuft

Am 20. November 2016 hat Präses Martin Wilde die offizielle Einladung zur 9. internationalen CELC-Tagung an die Pfarrämter der Ev.-Luth. Freikirche verschickt. Die Konferenz tagt vom 29. Juni bis zum 02. Juli 2017 in Grimma. Wer als Gast oder Mitarbeiter an dieser Konferenz teilnehmen möchte, möge sich bitte bis zum 12. Dezember 2016 über diese Seiten anmelden:

hier finden Sie die Anmeldung für Teilnehmer

hier finden Sie die Anmeldung für Mitarbeiter

Die Verhandlungssprache während der Konferenzsitzungen ist Englisch. Präses Martin Wilde verweist in seinem Schreiben an die Pfarrämter darauf, dass die CELC-Tagung nicht nur für Pastoren, sondern auch für Gemeindeglieder gedacht ist. Den Abschluss bildet ein gemeinsamer Gottesdienst am 02. Juli 2017, um 10.30 Uhr in Grimma. Weiter heißt es in der Einladung:

Es muss sich jeder anmelden, der an der Tagung teilnehmen will oder mitarbeitet. Auch wer nur mal vorbeischaut, soll sich anmelden, damit eine gute Vorplanung gemacht werden kann. … Die Sammelanmeldung aus den Mitgliedskirchen und so auch unserer sollten nicht später als 15. Dezember 2016 beim amerikanischen KELK-Planungskomitee eingegangen sein. Damit die Angaben noch rechtzeitig gebündelt werden können, ist unser Stichtag der 12. Dezember 2016.
Im Jahr des Reformationsjubiläums dürfen wir als deutsche Mitgliedskirche die Gastgeber der weltweiten KELK-Tagung sein. … Eine Tagung lutherischer Bekenntniskirchen aus der ganzen Welt in Einigkeit des Glaubens erlebt man nicht alle Tage im eigenen Land. Von einer solchen Gemeinschaft fließen unzählige Segnungen. Wer mit dabei ist wird reich beschenkt und kann viel erzählen.
Im Glauben an Christus verbunden grüßt euch herzlich,
Euer Martin Wilde