Gemeindeleben

altar

 

 

In der Kreuzgemeinde Greifswald werden Menschen unterschiedlicher Altersgruppen mit Gottes Wort versorgt und eingeladen. An den verschiedenen Predigtorten trifft man sich regelmäßig zu Gottesdiensten. Im Wechsel mit Abendmahlsgottesdiensten werden im Gottesdienst auch sogenannte Christenlehren gehalten. Dazu lassen wir uns für einige Minuten von Luthers Kleinem Katechismus zu speziellen Themen des Christlichen Glaubens in die Bibel weisen.
Neben den sonntäglichen Gottesdiensten finden über die Woche Bibelstunden an den verschiedenen Predigtplätzen statt. Wir wählen dazu einen Bibelabschnitt oder schauen uns zu einer bestimmten Thematik verschiedene Bibelstellen an. Dabei sprechen wir auch über aktuelle Anliegen und bringen alles im Gemeinsamen Gebet vor den Herrn.

 

 

unterrichtskinderWichtige Grundlage für unsere Gemeinde ist, schon der jüngeren Generation die Grundlagen des Christlichen Glaubens zu vermitteln und sie so näher zu Jesus zu führen. Dazu treffen sich die Schulkinder zum Kinderunterricht. Mit der Kinderbibel für die Grundschüler und Luthers Kleinem Katechismus für die größeren Kinder werden ihnen die Hauptlehren der Bibel mit Anschauungsmaterial und Filmen und auch spielerisch vermittelt. Die  Kinder lernen auch Bibelsprüche auswendig, um sie ein Leben lang im Herzen zu tragen. Instrumente und Gesang gehören auch jedes mal dazu.

 

amtseinfuehrung_04Monatlich kommt man zu einem „Zentralgottesdienst“ zusammen. Das heißt, die auf die verschiedenen Predigtorte verstreut Gemeindeglieder versammeln sich zu einem gemeinsamen Gottesdienst im Gemeindezentrum in Weitenhagen. Im Anschluss kann man dann noch bei einem Kaffee bzw. Mittagessen beieinandersitzen oder sich auf dem weitläufigen Grundstück mit den Kindern sportlich betätigen.
Ja, die Kreuzgemeinde ist gesegnet mit einem Gemeindezentrum und großem Grundstück  in Weitenhagen. Eine große Wiese lädt zum Volleyball oder Fußballspielen ein. Im Gemeindezentrum gibt es Räume verschiedenster Größe – sich zu versammeln, zu beköstigen, Tischtennis zu spielen, auszuruhen und sogar zu übernachten. Deshalb finden hier auch Bibelrüstzeiten für Groß und Klein statt. Die Nähe zur Ostsee lässt so manchen auch seinen Urlaub hier verbringen.


 

Gemeindeleben 2015

Fotos aus dem Gemeindeleben 2015

Gemeinsames Mittagessen
Gemeinsames Mittagessen
Gemeinsames Mittagessen
Gemeinsames Mittagessen
Kinder im Unterricht
Kinder im Unterricht