92. Synode

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf den Informationsseiten zur 92. Synode der Ev.-Luth. Freikirche.

92. Synode einberufen

Am 11. Januar 2018 hat der Präses der Ev.-Luth. Freikirche, Pf. Martin Wilde, die 92. Synode offiziell und fristgerecht einberufen. Das Lehrreferat steht unter dem Thema: „Christliche Freiheit – Was sie ist und was nicht.“ Es wird von Pf. Andreas Heyn aus Chemnitz gehalten.

Tagungsort

Die 92. Synode der Ev.-Luth. Freikirche wurde von der Emmausgemeinde herzlich nach Schönfeld im Erzgebirge eingeladen. Schönfeld ist ein kleines Dorf vor der Bergstadt Annaberg-Buchholz an der Bundesstraße 95 gelegen. Mittlerweile gehört Schönfeld zu dem Kurort Thermalbad Wiesenbad.

Die genaue Anschrift lautet:

Lutherweg 5, 09488 Thermalbad-Wiesenbad, OT Schönfeld

Seit 2002 dient Pf. Holger Weiß der Gemeinde als Pastor. Er ist zugleich Rektor des Luth. Theol. Seminars der Ev.-Luth. Freikirche in Leipzig.

Informationen

Synode einberufen

Greifswald, am 11. Januar 2018 Liebe Brüder in Christus, so Gott will, wird die 92. Synode der Evang.-Luth. Freikirche vom 25.– 27. Mai 2018 in Schönfeld tagen. Wir danken herzlich der Emmausgemeinde für ihre Bereitschaft, unserer Synodalversammlung als Gastgeber zu dienen. Das Lehrreferat zur Synode ist dem Thema „Christliche Freiheit – Was sie ist und …

Kontakt

Wenn Sie mit der Evangelisch-Lutherischen Freikirche in Kontakt treten möchten, schreiben Sie bitte an oder rufen Sie ihn an unter (0 38 34) 50 70 30.

Planen Sie, die Synode zu besuchen und möchten sich dazu beim Ortspastor anmelden, wenden Sie sich bitte direkt an , oder telefonisch unter (0 37 33) 67 81 88, Web: www.elfk.de/schoenfeld